Unter dem Motto „Wann is(s)t gesund gesund“

Unter dem Motto „Wann is(s)t gesund gesund“

zum traditionellen Osterdienstagsgespräch ein. Der Saal der Wirtschaftskammer Vöcklabruck war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Mag. Christian Putscher loslegte ...lud der Kiwanis Club Vöcklabruck heuer den bekannten Ernährungswissenschafter Mag. Christian Putscher zum traditionellen Osterdienstagsgespräch ein. Der Saal der Wirtschaftskammer Vöcklabruck war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Mag. Christian Putscher loslegte und das Publikum mit vielen Tipps und Tricks in heiterer, witziger Atmosphäre versorgte. So konnten die Besucher für sich sehr viel Informatives und Wissenswertes zum Thema Gesundheit und gesunde Ernährung mitnehmen. Auch bei dem einen oder anderen Alltagsprodukt hat sich Mag. Christian Putscher kein Blatt vor den Mund genommen und detailliert erläutert, auf was man jedenfalls achten sollte bzw. mit welchen Risiken eine Konsumation verbunden sein kann. Empfehlungen gesunder Lebensmittel wie z.B. die Milch, die alles Lebensnotwendige enthält, sowie ein Aufruf zur Bewegung, das beste Rezept zum Abnehmen, waren weitere interessante Programmpunkte.

Das Thema bot eine ideale Gelegenheit, um eine Kooperation mit den Don Bosco Schulen Vöcklabruck einzugehen und den Abend ganz im Kiwanis Motto „Kindern eine Brücke in die Zukunft bauen“ gemeinsam zu gestalten. So sorgten die Schülerinnen und Schüler der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe (HLW) zusammen mit der Bäckerei Trückl aus Lenzing für ein grandioses Buffet mit selbst hergestellten gesunden Speisen und leisteten somit einen perfekten Beitrag zu einem gelungenen Abend.

Der Erlös aus dem freiwilligen Eintritt und dem Buffet in der Höhe von Euro 2.000,-- kam dem Sozialfond der Don Bosco Schulen zugute.

 

Im Bild: Präsident Kiwanis Club Mag. Roman Huemer-Erber, Mag. Renate Loidl, Sekretär Kiwanis Club Mag. Walter Leinweber, Mag. Irene Bader, Dipl.Päd Christine Lahninger, Walter Trückl, Dir. BAfEP Mag. Margit Gangl

Zurück